Yoga und Meditation

In der Ruhe liegt die Kraft

Yoga

Die dynamischen Übungen im Kundalini Yoga ermöglichen uns das Spüren der eigenen Lebensenergie. Die Selbstheilungskräfte im Körper werden stimuliert und es entsteht ein unmittelbares Gefühl von Lebendigkeit und Wachheit.

Es ist bestens geeignet, um Problemen wie Stress, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Bewegungsmangel, Nervosität, Konzentrationsschwäche und Stimmungsschwankungen entgegen zu wirken.

Mit der Zeit wächst das Körperbewusstsein, der Körper wird kräftiger, flexibler und widerstandsfähiger. Ausdauer und Konzentration nehmen zu. Das zeigt sich in einer aufrechteren Körperhaltung, verbesserten Stimmungslage und stärkeren Nerven.

Kundalini Yoga ist ein System, dass uns ermöglicht mehr zu uns selbst zu finden. Gewohnheiten, die uns nicht gut tun, schleichen sich oft wie von allein aus.

Sie sind herzlich willkommen an meinen Kursen teilzunehmen!

Im Kundalini Yoga ist das Wichtigste die Erfahrung.
Deine Erfahrung geht direkt in dein Herz.
Yogi Bhajan

    Kurse

Yoga für die Wechseljahre

Yoga für die Wechseljahre ist eine Art dynamisches Yoga, das sehr schnell zu Ergebnissen führt und doch einfach zu erlernen und zu praktizieren ist. Die Übungen bewirken nicht nur einen Anstieg des Hormonspiegels, sondern führen auch zu einer starken Besserung der mit der Menopause verbundenen Symptome. Es ist eine natürliche und ganzheitliche Selbstbehandlung, die durch innere Massage und Lenkung der individuellen Lebensenergie die für die Hormonerzeugung verantwortlichen Organe und Drüsen anregt und dadurch die Symptome der Wechseljahre beseitigt oder zumindest mildert.

Vitalität und Stress - Workshop

Vitalität ist das Wohlbefinden eines Menschen auf physischer, emotionaler und spiritueller Ebene. Vitalität zeigt sich darin wie lebendig du dich fühlst, wie verbunden du zu dir selber bist, wie frei du bist du selbst zu sein.

Wir unterscheiden zwischen positiven gesunden Stress, chronischen Stress und Basisstress.

Wir erfahren Druck wenn wir das Gefühl haben den gegebenen Herausforderungen nicht gewachsen zu sein. Wenn unsere Vitalität nicht ausreicht oder blockiert ist.

In diesem Workshop lernst du:

  • Vitalität aufzubauen
  • Stressfaktoren zu identifizieren und zu reduzieren
  • Atem-Techniken, die beruhigend wirken
  • Übungen für zuhause, die deine Vitalität unterstützen

Termin:  19. November 2016  von 9.00 bis 12.30 Uhr

    Anmeldung