Foto Krain Bräuer

Karin Bräuer

Hari Arti Kaur


Yoga Lehrerin
Systemische Familientherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ich arbeite gerne mit Menschen, denn jeder Mensch ist einzigartig.

Ich bin 1963 in Österreich geborgen und aufgewachsen. Ich bin verheiratet  und habe zwei erwachsene Kinder.

Meine erste berufliche Laufbahn bei der oberösterreichischen Landesregierung endete nach der Geburt meines zweiten Sohnes und dem Umzug nach Johannesburg.

In Johannesburg lernte ich Reiki und Fußreflexzonenmassage. Ich nahm an schamanischen Heilkreisen und Meditationskreisen teil. Ich besuchte verschiedenste Workshops. Mich interessierte alles was den Menschen, seinen Geist und seine Seele betrifft.  Welche Aufgaben,  welchen Stellenwert wir im Leben und im Universum haben.

Drei Jahre später zogen wir nach Deutschland. Obwohl ich mich schon Jahre vorher bei unseren Reisen nach Indien von Yoga angezogen fühlte, begann ich in Johannesburg Yoga zu praktizieren und behielt diese Praxis auch in Deutschland. Nach den Yoga-Stunden fühlte ich eine angenehme entspannende Ruhe in mir. 

Im Yogaunterricht erfuhr ich von der Heilkunst Sat Nam Rasayan, die mich faszinierte. Bald danach begann ich mit der Ausbildung bei Guru Dev Singh.

Eine Reihe von sehr interessanten Ausbildungen folgte.

2003 – 2006 Sat Nam Rasayan level 2 bei Guru Dev Singh Khalsa
2005 - 2008 Systemische Familientherapie bei Elke Götter nach Bert Hellinger
2005 - 2007 Kundalini-Yoga-Lehrer Stufe I und
2008 - 2011 Kundalini-Yoga-LehrerStufe II, 3HO Deutschland, nach Yogi Bhajan
2010 Heilpraktikerin für Psychotherapie
2011 Weiterbildungen in systemischer Therapie und Katathym-Imaginative Psychotherapie
2012 Weiterbildung Yoga und Psychologie, 3HO Deutschland
2013 Fachausbildung Kundalini Yoga Lehrer für Kinder, 3HO Deutschland
2014 Ausbildung „Heile die Wunden des Lebens“ bei Sat Santokh Singh Khalsa

Ich danke meinen Lehrern und allen Menschen, denen ich auf meinem Weg begegnet bin.


Seit 2007 unterrichte ich Kundalini Yoga und ich freue mich, meine Erfahrungen in meinen Kursen, Workshops und Beratungen zu teilen.